Die Stadt Wedel hat anlässlich des Sozialmarktes die Sprecherin der Schlaganfall-Selbsthilfegruppe Wedel, Barbara Siewert (80), mit dem Sozialpreis ausgezeichnet.

Etwa 60 Organisationen beteiligten sich mit fantasievollen Aktionen am Sozialmarkt auf dem Rathausplatz. Fotos: Michael Rahn/Kommunikateam

Zum 26. Mal hat sich Wedels soziales Netzwerk auf dem Rathausplatz präsentiert. „Gemeinsam gegen Armut und Ausgrenzung“ lautete das Motto. „Es ist ein Glück, dass es so viel soziales Engagement in Wedel gibt“, lobte Maritta Henke, amtierende Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtsverbände, die Akteure.

Auch Bürgermeister Niels Schmidt freut sich über das ehren- und hauptamtliche Engagement in seiner Stadt. Der Sozialmarkt zeige, dass „Menschen miteinander viel erreichen können, dass Starke für die Schwachen da sind“. Der Verwaltungschef betonte zudem in Hinblick auf die gewalttätigen Ausschreitungen in anderen Städten, dass „Wut und Hass keinen Platz in unserer Stadt haben“.

Barbara Siewert freute sich riesig, den Sozialpreis der Stadt Wedel entgegennehmen zu dürfen. Aysen Ciker, stellvertretende Stadtpräsidentin, und Bürgermeister Niels Schmidt würdigten die Leistungen der 80 Jahre alten Wedelerin.

Die stellvertretende Stadtpräsidentin Aysen Ciker hielt die Lobrede auf die mit dem Sozialpreis ausgezeichnete Wedelerin. Sie erinnerte daran, wie Barbara Siewert, heute 80, nach dem Schlaganfall ihres Mannes erst ihn und dann eine ganze Gruppe mit Menschen aufgebaut hat, in der sich Betroffene und Angehörige miteinander stärken können. Fast 20 Jahre währt dieser Einsatz der gelernten Krankenschwester, die sich herzlich bei allen bedankte, die ihr die Kraft gegeben haben, diesen Weg zu gehen – allen voran bei ihrem Mann Hans-Joachim.

Diese aktiven Menschen machen anderen Mut, sich ebenfalls zu engagieren – das soziale Netz Wedels wird getragen von vielen tollen Menschen.

(Michael Rahn, Kommunikateam, 3.9.2018)

Quelle: https://www.wedel.de/stadt-wedel/newsdetail/news/sozialpreis-fuer-barbara-sievert.html

Seit nunmehr fast 20 Jahren leitet Barbara Siewert die Schlaganfall-Selbsthilfegruppe in Wedel.