Allen Schlaganfall-Selbsthilfegruppen in Schleswig-Holstein und Hamburg empfehlen wir, das Kontaktverbot weiterhin einzuhalten und auf die monatlichen Gruppentreffen zu verzichten. 

Bleiben Sie Zuhause!

Verzichten Sie auf Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstandes!

Halten Sie zu anderen Personen einen Mindestabstand von 1,5 Metern in der Öffentlichkeit!

So schützen Sie sich und Ihre Angehörigen. 

Zudem gilt ab dem 27. April in Hamburg und ab dem 29. April in Schleswig-Holstein in einigen Bereichen des öffentlichen Lebens die Maskenpflicht.

Maskenpflicht besteht im Einzelhandel, auf Wochenmärkten und im öffentlichen Nahverkehr.

Alle wichtigen Informationen der Landesregierung Schleswig-Holstein und der Stadt Hamburg zu Corona finden Sie hier:

Coronavirus – Informationen für Schleswig-Holstein

Corona in Hamburg – Informationen zum Coronavirus

Sie haben Fragen? Melden Sie sich gern auf unserem Servicetelefon 0431 5365 9545 oder per Mail an mail@schlaganfall-ring.de.

Herzliche Grüße, bleiben Sie gesund.
Ihr Team vom Schlaganfall-Ring