Allen Schlaganfall-Selbsthilfegruppen in Schleswig-Holstein und Hamburg empfehlen wir, das Kontaktverbot weiterhin einzuhalten und auf die monatlichen Gruppentreffen zu verzichten.
Verzichten Sie auf Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstandes und halten Sie die AHA-Regeln ein.

A – Abstand
Halten Sie zu anderen Personen einen Mindestabstand von 1,5 Metern in der Öffentlichkeit!

H – Hygiene
Befolgen Sie die Hygieneregeln für richtiges Husten und Niesen und waschen Sie gründlich Ihre Hände.

A – Alltagsmaske
Tragen Sie eine Alltagsmaske (Mund-Nasen-Schutz)

Damit schützen Sie sich und Ihre Angehörigen. 

Alle wichtigen Informationen der Landesregierung Schleswig-Holstein und der Stadt Hamburg zu Corona finden Sie hier:

Coronavirus – Informationen für Schleswig-Holstein

Corona in Hamburg – Informationen zum Coronavirus

Sie haben Fragen? Melden Sie sich gern auf unserem Servicetelefon 0431 5365 9545 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Herzliche Grüße, bleiben Sie gesund.
Ihr Team vom Schlaganfall-Ring