Die Schlaganfall-Ring-Box wird von Sponsoren in limitierter Auflage finanziert. Diese Finanzierung sieht vertragsgemäß die kostenlose Weitergabe der Schlaganfall-Ring-Box an Betroffene und Therapiepraxen in unserer Region, das heißt in Schleswig-Holstein und Hamburg, vor. Eine kostenfreie Abgabe der Box an Betroffene außerhalb Schleswig-Holsteins und Hamburgs ist nicht möglich.

 

Für wen ist die Schlaganfall-Ring-Box geeignet?

Die Schlaganfall-Ring-Box ist die ideale Unterstützung für motivierte Patienten. Wer gewillt ist, seinen Genesungsprozess mit Ehrgeiz und Ausdauer auch über längere Zeit positiv zu steuern, wird von ihrer Nutzung profitieren. Sie fördert den eigenverantwortlichen Umgang mit der Erkrankung und den Schlaganfallfolgen. Mithilfe der Box wird die Effizienz der Kommunikation zwischen Patient und Behandlern erheblich gesteigert. Gerade für Patienten mit einer Aphasie (Sprach- und Sprechstörung) kann die Kommunikation gegenüber Ärzten und Therapeuten mithilfe der Schlaganfall-Ring-Box stark erleichtert werden.

Dennoch ist zu beachten, dass der Patient kognitiv in der Lage sein sollte, allein oder mit Unterstützung durch Angehörige oder Therapeuten die Karten zu lesen, deren Inhalt zu verstehen und zu entscheiden, ob und in welchem Umfang er von den dort beschriebenen Schlaganfallfolgen betroffen ist. Aus diesem Grund behalten wir uns vor, in Einzelfällen vor dem Versand der Box telefonisch Rücksprache zu halten und weitere Informationen einzuholen.

Sollten Sie unsicher sein, ob die Schlaganfall-Ring-Box für Sie oder Ihren Angehörigen geeignet ist, empfehlen wir Ihnen, sich vorab mit uns unter der Servicenummer 0431 5365 9545 in Verbindung zu setzen.

Schlaganfall-Patienten und Angehörige aus Schleswig-Holstein und Hamburg können die Schlaganfall-Ring-Box inkl. Schlaganfall-Ring-Buch kostenfrei bei uns bestellen. Betroffene außerhalb dieses Gebiets erhalten die Schlaganfall-Ring-Box gegen eine Schutzgebühr i.H.v. 39,00 € inkl. Versandkosten. Eine Rechnung liegt der Lieferung bei.

Die Schlaganfall-Ring-Box kann ausschließlich über das nachfolgende Anforderungsformular bestellt werden:

Anforderungsformular für Patienten und Angehörige

 


 

Schlaganfall-Ring-Box mit 84 Karten und Begleitheft

Auch von Leistungserbringern wie etwa Kliniken, Praxen und Therapiezentren aus Schleswig-Holstein und Hamburg können unsere Schlaganfall-Ring-Boxen und weitere Publikationen mit folgendem Formular angefordert werden:

Anforderungsformular für Heilmittelerbringer

Der Einsatz der Schlaganfall-Ring-Box in weiteren Regionen ist selbstverständlich möglich. Dafür muss aber vorab die Finanzierung, beispielsweise durch regionale Sponsoren, organisiert werden. Nehmen Sie hierfür gern Kontakt zu uns auf.